Klein-Wimbledon in Westercelle

Während für die Tennisprofis das traditionelle und seit 1877 ausgetragene älteste Tennisturnier der Welt im Londoner Stadtteil Wimbledon in den ersten beiden Juliwochen mit einem Rekordpreisgeld von über 44 Mio. Euro ins Haus steht, dürften die einheimischen Tennisexperten und -interessierten ihren Blick während dieser Zeit auch nach Celle richten. Die Tennisabteilung des VFL Westercelle hat sich im Turnierkalender des Niedersächsischen Tennisverbandes vom 04. – 07.07.2019 einen wichtigen Termin für die Ausrichtung eines Damen- und Herrenturniers mit DTB-Ranglistenstatus sichern können. “Wir sind sehr froh, dass unser Antrag genehmigt wurde und wir nun zum ersten Mal ein hochkarätiges DTB-Ranglistenturnier für die Aktiven in Celle ausrichten können“, betonte der Sprecher des Organisationsteams Daniel Bruderek. Bei diesem Turnier wird ein Preisgeld von insgesamt 1800 € ausgeschüttet, wobei allein der Sieger der Herrenkonkurrenz einen Scheck über 600 € einstreichen kann. „Ein solches Preisgeldturnier lockt immer sehr gute Spielerinnen und Spieler aus der deutschen Rangliste nicht nur aus der weiteren Region, sondern auch aus anderen Landesverbänden an, sodass den Zuschauern hochklassiges Sandplatztennis geboten werden wird. So hat zum Beispiel schon sehr frühzeitig die derzeitige Nr. 184 der Herren-Rangliste, Daniel Höppner vom Braunschweiger THC, seine Meldung abgegeben“, berichtet der Turnierleiter und Oberschiedsrichter Gerd Roggenbrodt. In seinen bewährten und erfahrenen Händen liegt – wie schon bei den Westerceller Ranglistenturnieren für Jugendliche der vergangenen Jahre – die gesamte sportliche Planung, Organisation und Durchführung des Turniers. Das Hauptfeld bei der Damen- und Herrenkonkurrenz umfasst jeweils 32 Spielerinnen und Spieler. Am Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag wird bei Bedarf zusätzlich eine Qualifikation gespielt, über die sich jeweils 8 Damen und Herren für das Hauptfeld, das am Freitagnachmittag startet, qualifizieren können. Die Halbfinal- und Finalspiele stehen für Sonntag auf dem Programm.

Weiterlesen

Öffnungszeiten der VfL-Geschäftsstelle in den Sommerferien

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle ist in den Sommerferien vom 11.07.2019 bis 08.08.2019 geschlossen.

VfL-Geschäftsstelle in den Osterferien geschlossen

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle e.V. ist in den Osterferien (08.04.2019 – 23.04.2019) geschlossen. Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien schöne Festtage.

Einladung zum Kinder-VfL-Fasching

Unsere diesjährige VfL-Faschingsparty startet am 03.03.2019. In der Zeit von 16:00 – 18:30 Uhr laden wir alle Kinder bis 12 Jahre ganz herzlich ein, um mit uns nach dem Motto „Musik Spaß Spiele“ zu feiern. Turnschuhe nicht vergessen! Das schönste Kostüm wird prämiert. Infos erhaltet ihr telefonisch unter 05141-887755.

VfL-Geschäftsstelle in den Weihnachtsferien geschlossen

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle e.V. ist in den Weihnachtsferien vom 22.12.2018 bis zum 06.01.2019 geschlossen. Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien schöne Festtage und einen guten Start ins neue Jahr.

Aktion „Lebensretter gesucht“

Der Mini-Handballer leidet an einer tückischen Krankheit. Vor einem Jahr ging es dem heute 6-jährigen Bennet plötzlich sehr schlecht. Die Ursache der grippeähnlichen Symptome war eine Sepsis mit akutem Leberversagen. Dann die schreckliche Diagnose: Adrenoleukodystrophie (kurz ALD)! ALD ist eine sehr seltene Stoffwechselkrankheit, die meist im Kindesalter auftritt und oft zu einem schnellen neurologischen Verfall führt. Die einzige Chance auf Heilung: die Stammzellspende eines „genetischen Zwillings“. Doch der wurde leider noch nicht gefunden.

Deshalb brauchen wir DICH!

Jeder soweit gesunde Mensch zwischen 17 und 55 Jahren, der noch nicht als Spender angemeldet ist, kann sich beim Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register (NKR) für Bennet und die vielen anderen Patienten in Not testen lassen. Die Typisierung erfolgt völlig schmerzfrei mit zwei Wattestäbchen.

 

 

TYPISIERUNGSAKTION BEIM DRK CELLE
Sonntag, 11. November von 10 bis 17 Uhr
Haus des Ehrenamtes, Fundumstraße 1,
29221 Celle
HILF BITTE MIT, LEBEN ZU RETTEN!
ES IST GANZ EINFACH.

Download: PDF Flyer mit weiteren Informationen

Geschäftsstelle ist in den Ferien geschlossen

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle ist in der Zeit der Herbstferien vom 01.10.2018 bis einschließlich 12.10.2018 geschlossen.

Das neue VfL-Echo ist da

Unser neues VfL-Echo ist seit kurzem auf dem „Markt“. So umfangreich, bunt und informativ wie noch nie in der langen Geschichte unserer Vereinszeitung, die nunmehr „Magazin“ genannt werden möchte, hat sich noch kein allgemeiner Rückblick auf das verflossene halbe Jahr der „Schwarz-Gelben“ (oder „Gelb-Schwarzen“) dargestellt. Den neuen „Echo-Style“ haben sich viele VfL-Sparten zu Herzen genommen und sich engagiert beteiligt. Somit dürfen wir uns alle auf die Schultern klopfen und gespannt auf die nächste Ausgabe sein, die im Dezember erscheinen wird.

Übrigens: Wer möchte schon „nein“ sagen, wenn er demnächst gefragt wird, sich mit einer kostengünstigen Anzeige in unserem schmucken neuen Magazin zu beteiligen? Haben Sie, oder habt ihr gegebenenfalls Kontakte zu potenziellen neuen Inserenten, die unsere Ausgaben – gerade im Vertrieb – mindern und gleichfalls in einem nett layouteten redaktionellen Umfeld auffällig zur Geltung kommen könnten? Wir von der Echo-Redaktion freuen uns grundsätzlich über positive Reaktionen!

Die aktuelle Ausgabe könnt ihr wie immer auf der Startseite rechts im Menu oder aus der Echo-Sektion herunterladen.

VfL ehrt erfolgreiche Sportler

Mit einer Pommes-Party hat der VfL seine erfolgreichen Sportler im Kinder- und Jugendbereich geehrt. Sportwartin UIrike Oetken und Jugendwart Christopher Menge hatten ins Sportheim Westercelle geladen, um über 40 VfLer, die 2017 einen Erfolg errungen hatten, auszuzeichnen. Alle Fußballer, Tennis- und Tischtennisspieler bekamen eine Urkunde. Mit einem Quiz, bei dem das Wissen aus den Bereichen VfL, Sport und Tiere genauso gefragt war wie Geschicklichkeit und Ballgefühl bei den Action-Feldern ging die Veranstaltung zu Ende. Die erfolgreichen erwachsenen VfLer werden am 28. April beim Angrillen geehrt.

Neuer Bus für den VfL Westercelle

Die Sportler des VfL Westercelle freuen sich über einen neuen Vereinsbus, der am Donnerstag, 12.4, von Dirk Kleinau (Mitte) vom Autohaus Ahrens an den 1. Vorsitzenden Harald Nowatschin (Zweiter von links) offiziell übergeben wurde. Finanziert wurde der neue Bus mit dem Kennzeichen CE VL 90 durch die Regionalstiftung der Sparkassen, über Sponsoren und über Rücklagen im Verein.
Das Autohaus Ahrens unterstützt den VfL durch kostenlose Inspektionen während der gesamten Laufzeit. Heike Boie (links) von der Sparkasse Celle wünschte dem VfL-Busbeauftragten Achim Sennhenn-Oetken, der Sportwartin Ulrike Oetken sowie allen VfLern allzeit gute Fahrt.