Einträge von Hans Weger

Spatenstich für ersten Fußball-Kunstrasenplatzes in Celle

Die Bagger rollen – ein zentraler Punkt des Sportentwicklungsplans der Stadt Celle wird Realität: In Westercelle wird seit Anfang August der erste Fußball-Kunstrasenplatz im Kreisgebiet gebaut. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Trainingseinheiten und Spiele auf dem Großfeld mit Flutlichtanlage ausgetragen werden. Am Dienstag, 20. August, wurde der Bau mit dem symbolischen Spartenstich offiziell [… weiterlesen]

2.425€-Spende für Milea: VfL-Saisonauftakt trotz Niederlage ein Erfolg

Sportlich hat die Ausbeute des Saisonauftakts beim VfL Westercelle noch Luft nach oben, doch manchmal gibt es wichtigere Momente, als auf dem Platz um die drei Punkte zu kämpfen. Das erste Fußball-Wochenende der Saison stand ganz im Zeichen der Aktion „Gemeinsam für Milea“ und dem Gedenken an den verstorbenen VfL-Fußballer Jonas Henze. Für einen eindrucksvollen [… weiterlesen]

„Gemeinsam für Milea“ – VfL-Saisoneröffnung steht unter besonderem Motto

Das Plakat war eigentlich schon für den Druck freigegeben, als die Verantwortlichen der Fußballsparte des VfL Westercelle von der Typisierungsaktion für die kleine Milea erfuhren. Kurzerhand wurde das Plakat geändert – bei der Saisoneröffnung am Sonntag, 11. August, ab 10 Uhr, im Westerceller Sportpark werden nun Spenden für die DKMS gesammelt. Denn auf der Suche [… weiterlesen]

VfL-Kreuzverhör Teil 12: Erik Schlunbohm

Eric Schlumbohm ist Kapitän der U18 des VfL Westercelle und in der Offensive flexibel einsetzbar. Nun hat sich der HSV-Fan als erster Jugendspieler den Fragen im VfL-Kreuzverhör gestellt und dabei viel über die vergangene Saison erzählt. Hallo Eric, mit der U17 habt ihr letztes Jahr den Klassenerhalt in der Niedersachsenliga geschafft, wie schätzt du die [… weiterlesen]

Eintracht Celle verteidigt Stadtmeistertitel

Beim Turnier um die Celler Stadtmeisterschaft hat sich Oberligist MTV Eintracht Celle erwartungsgemäß durchgesetzt und den Titel nach 2016 und 2018 zum dritten Mal geholt. Negativer Höhepunkt war der Nichtantritt des SC Wietzenbruch, der mit gerade einmal sieben Spielern kam und daraufhin nicht antrat. In Gruppe A nahm zunächst jedoch alles den erwarteten Verlauf. Ausrichter [… weiterlesen]

Westerceller Mannschaften im Duell mit Mexikanern, Amerikanern und Schweden

VfL-Teams erneut beim Gothia-Cup (The World Youth Cup) Der VfL Westercelle feierte beim diesjährigen Gothia Cup in Schweden ein kleines Jubiläum, denn zum fünften Mal in Folge fuhren Teams von der Wilhelm-Hasselmann-Straße ins schwedische Göteborg, um am größten Jugendturnier der Welt teilzunehmen. Neben ihnen waren, wie schon im letzten Jahr, zehn Schiedsrichter aus Celle und [… weiterlesen]

Der VfL trauert um Jonas Henze

Wir trauern um unseren Spieler Jonas Henze, der bei einem Unglück mit nur 22 Jahren sein Leben verloren hat. Wir sind geschockt und unendlich traurig. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinem besten Freund, allen aktuellen und ehemaligen Mannschaftskollegen sowie allen, die ihn gerne hatten. Ruhe in Frieden, Jonas! Wir werden dich nie vergessen! Deine [… weiterlesen]

Aufsteiger startet pünktlich in die Saisonvorbereitung

Am kommenden Donnerstag bittet das Trio um Heiko Vollmer, Axel Güllert und Burkhard Persuhn die Mannschaft des VfL Westercelle zum Trainingsauftakt. Ab 19 Uhr präsentiert sich die schwarz-gelbe Mannschaft samt ihrer Neuzugänge, ehe mit einer ersten Trainingseinheit der Grundstein für die Saison gelegt wird. Die Fans und zahlreiche Sponsoren sind dabei zum Grillen eingeladen. „Es [… weiterlesen]

Gemeinsam zum Ziel: Fußball-Herren feiern Aufstieg und Klassenerhalt

Als TSV Jahn-Stürmer Danny Feldmann den Ball in der 68. Minute nach einem Konter an VfL-Torhüter Jannick Heuer vorbei ins Tor legte, schienen die Träume des VfL Westercelle an der harten Realität des Fußballsports geplatzt zu seien. Am vorletzten Spieltag erschien die Arbeit einer ganzen Saison plötzlich wertlos. Dementsprechend lang zogen sich die Gesichter auf [… weiterlesen]

Enge Partien und Traumwetter lassen Niedersachsencup aufblühen

Pünktlich zum Himmelfahrts-Wochenende, welches in Westercelle traditionell mit der Ausrichtung des Niedersachsencups Hand in Hand geht, zeigte sich die Sonne von ihrer stärksten Seite und ließ den Sommer aus seinem Versteck – ganz zur Freude der Jugendkicker und Organisatoren. „Wir sind von Gewitter und Regen verschont geblieben – das ist für die Organisation natürlich auch [… weiterlesen]