Wir geben Kurse im Rahmen des Gewaltpräventionsprojekts
des Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes

„Nicht mit mir!“

Zwei unserer Trainer sind aktive oder ehemalige Vollzugsbeamte der Polizei und Justiz, die durch ihren Beruf über besondere Kenntnisse in der Gewaltprävention verfügen und dieses Wissen an die Sportler aktiv weitergeben.

Wir bieten spezielle Kurse für Kinder/Jugendliche und Frauen in den Bereichen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung an. Diese Kurse werden im Trainingsbetrieb integriert oder auf Wunsch auch für Gruppen (z.B. Schulklassen) außerhalb des Trainingsbetriebs organisiert .

Sprechen Sie uns an, wenn Sie für Ihre Schule oder Ihren Freundeskreis ein individuelles Angebot wünschen.

Ansprechpartner

Joachim Knoll

Joachim Knoll

Mobil: 0157/71746956
E-Mail: jujutsu@vfl-westercelle.de