Einträge von

Ju-Jutsu startet in neue Trainingssaison

Es kann wieder los gehen! Mit dem Ende der Sommerferien nimmt die Ju-Jutsu-Sparte ihren normalen Trainingsbetrieb wieder auf. Bis auf das Kindertraining am Montag (Startet erst nach dem 15.09.2020), werden alle üblichen Termine wieder angeboten. Voraussetzung für alle Teilnehmende, ist die Einhaltung des vom Landkreis und der Stadt vorgeschriebenen Hygienekonzeptes. Hiernach dürfen in jeder Halle [ … weiter]

Ju-Jutsu Wettkampfteam trainiert wieder

Drei Monate kein Training in der Halle, kein Training mit einem Partner und natürlich keine Turniere. Seit dem 11.06. hat diese Durststrecke nun endlich ein Ende gefunden, zumindest was das Training in der Halle betrifft. Zwar wurden die Wettkämpfer/innen regelmäßig mit Trainingsvideos versorgt, nur sind diese auf Dauer kein adäquater Ersatz. Hinzu kommt ein Höchstmaß [ … weiter]

ACHTUNG! Der Trainingsbetrieb pausiert vorübergehend!

Liebe Ju-Jutsuka, ich hoffe euch ist es in den letzten 8 Wochen des „Lock-down“ gut ergangen. Sicher fragt ihr euch, wann es mit dem regulären Training wieder losgeht. Die ersten Außensportarten, wie z. B. Fußball, haben gerade vorsichtig mit dem Training begonnen. Dies allerdings nur unter hohen Auflagen. Leider ist unsere Sportart nur sehr bedingt [ … weiter]

Fünf REM-Titel für Westerceller Ju-Jutsuka

Am 23.02.2020 kämpften fast 100 Ju-Jutsuka aus 11 Vereinen bei der Regionalmeisterschaft in Lüneburg. Der VfL Westercelle war mit 13 Kämpferinnen und Kämpfern vertreten. Nach spannenden und leidenschaftlichen Kämpfen sicherten sich in ihren jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen Isabella Skierecki, Isha Njingo, Andreas Scholl, Justin Gramlich und Kristin Raddatz die Goldmedaille. Einen zweiten Platz erkämpften sich [ … weiter]

VfL Westercelle holt Gold und Silber bei Internationalen Kodokan Open

Vom 08.-09.02.2020 starteten 292 Ju-Jutsuka aus 57 Vereinen und 10 Ländern bei den Internationalen Kodokan Open in Norderstedt. Bis auf die German Open, ist dieses Turnier eine der wenigen Möglichkeiten in Deutschland, sich mit internationalen Spitzenathleten im Ju-Jutsu zu messen. Vom VfL Westercelle waren dieses Mal vier Kämpfer/Innen mit dabei. Andreas Scholl startete in der [ … weiter]

Kompletter Medaillensatz für Ju-Jutsu Nachwuchs

Am 07.12.2019 traten 148 Ju-Jutsuka aus 17 Vereinen und 7 Bundesländern beim Nikolausturnier in Schönebeck in Sachsen-Anhalt an. Bei dem zum fünften Mal stattfindenden Nachwuchsturnier, gingen für den VfL Westercelle sechs Kämpfer/innen der Altersklasse U8 bis U12 an den Start. In der Klasse U8 bis 25 kg kam es gleich im ersten Kampf zu einem [ … weiter]

Selbstverteidigung für Frauen und Männer ab 16 Jahre

Die Ju-Jutsu Sparte des VfL Westercelle bietet ab dem 23. Oktober 2019 jeden Mittwoch von 20.00 bis 21.30 Uhr Selbstverteidigung für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahre an.  Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, normale Sportbekleidung reicht aus. Das Training findet im Gymnastikraum der Nadelberghalle, Nadelberg 5, 29227 Westercelle statt und wird von fünf Trainerinnen und Trainern [ … weiter]

Erfolgreicher Saisonstart für Ju-Jutsuka des VfL Westercelle

Am 07.09.2019 traten 115 Ju-Jutsuka aus 16 Vereinen und 8 Bundesländern beim Leinefelder Herbstturnier in Thüringen an. Wie jedes Jahr, nutzten auch Kämpfer*innen des VfL die Chance, nach der Sommerpause in die neue Wettkampfsaison zu starten. Den Anfang machte Andreas Scholl in der Klasse U10 bis 31 kg. Es gelang ihm, sich gegen alle Kontrahenten [ … weiter]

Neue Gürtelfarben für die Ju-Jutsuka des VfL Westercelle

26 Kinder und Jugendliche stellten sich am 30.06.2019 der Herausforderung den nächsthöheren Kyu-Grad zu erreichen. Bei Temperaturen jenseits der 30° wurden Prüfungen zum Weiß-Gelben (6.2 Kyu) bis Grüngurt (3. Kyu) in der Nadelberghalle gezeigt. Nach schweißtreibenden 2,5 Stunden konnten die Prüfer Reinhold Schneider-Nieskens und Joachim Knoll allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung gratulieren und den erschöpften [ … weiter]