Einträge von

Mit Fußball in die digitale Zukunft: VfL Westercelle mit Sepp-Herberger-Urkunde 2021 ausgezeichnet

Die Fußballabteilung des VfL Westercelle ist mit der Sepp-Herberger-Urkunde 2021 ausgezeichnet worden. „In Anerkennung der Kreativität des VfL Westercelle bei der Anwendung digitaler Technologien erhält der Verein diese Urkunde“, steht auf dem Dokument, das der DFB-Vizepräsident Dirk Janotta unterschrieben hat. „Es war außergewöhnlich und beeindruckend, was unsere Trainer während des Lockdowns geleistet haben“, freut sich [… weiterlesen]

Damit Kinder trainieren können: VfL Westercelle testet alle Trainer

Der Aufwand ist enorm – doch beim VfL Westercelle wird es möglich gemacht. Trotz der seit Montag, 11. Mai 2021, geltenden verschärften Corona-Regeln in Niedersachsen können die Kinder- und Jugendteams des VfL trainieren. Vor jedem Training lassen sich alle Trainer auf Corona testen. Manche fahren dafür ins Testzentrum, manche werden bei der Arbeit getestet, viele [… weiterlesen]

Das ist die VfL-Elf des Jahrzehnts

Welche Spieler gehören in die VfL-Elf des Jahrzehnts? Diese Frage haben die Fans beantwortet. Das Social-Media-Team von vflfussball hat nun das Ergebnis präsentiert. Trainiert wird die VfL-Elf des Jahrzehnts von Heiko Vollmer und Axel Güllert. Das Trainerteam hatte die 1.Herren des VfL Westercelle 2017 und 2019 in die Landesliga geführt. Ins Tor wählten die User [… weiterlesen]

Absage des 18. VGH-Niedersachsencups in Westercelle

Auch in diesem Jahr wird das größte Jugendfußballturnier der Celler Region pandemiebedingt nicht stattfinden können. Eigentlich sollten am Himmelfahrts-Wochenende am 15. und 16. Mai 2021 wieder hunderte Jugendmannschaften aus ganz Norddeutschland beim VGH-Niedersachsencup in Westercelle gegeneinander um die Pokale wetteifern – doch auch die 18. Ausgabe des Jugendturniers muss nun wie schon ihr Vorgänger im [… weiterlesen]

Zurück auf den Fußballplatz: Lockerungen erlauben Training für unsere Jüngsten!

Endlich wieder Training! Ab heute dürfen unsere Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahren wieder mit ihren Mannschaften trainieren – nach über 4 Monaten Zwangspause! Damit das Tore schießen noch mehr Spaß macht, wurden für das Training der Mädels und Jungs vier neue Mini-Tore angeschafft. Trainiert werden darf unter freien Himmel in Gruppen bis 20 Personen. [… weiterlesen]