Radsportler meistern anspruchsvolle Harzfahrt zum Torfhaus

Alle Jahre wieder lockt der Harz mit seinen anspruchsvollen Passagen einige unserer Radsportler zu einer schweißtreibenden Ausfahrt mit etwa 1.500 Höhenmetern und rasanten Abfahrten an.

Auch in Corona-Zeiten machte sich eine kleine 4er Gruppe vom VfL Westercelle auf. Los ging es für Knud, Hasko und Thorsten aus Celle und Andreas vom Arendsee in der Früh um 7.30 Uhr, um dann am Treffpunkt vom Parkplatz an der Trabrennbahn in Bad Harzburg gemeinsam eine rund 80 Kilometer Straßentrainingseinheit über Goslar, Kreuzeck, an Hahnenklee vorbei, Lautenthal runter kachelnd und wieder raufkletternd, über Zellerfeld, Oberschulenberg hoch, an der Okertalsperre vorbei, Gemkenthal, dann den finalen 7 km Anstieg ab Altenau zum Torfhaus jeder in seinem Tempo hoch krackselnd. Dann schnell Fotos gemacht und ab ging es die Abfahrt auf der Hauptstraße hinunter mit Tempo 70 km/h plus in Richtung  Bad Harzburg zurück. Dort zusammen schnell ein leckeres Eis als kleine Belohnung für die nette Bergfahrttrainingseinheit eingesogen und ab zu den Autos um wieder heimwärts zu fahren. Das Wetter spielte hervorragend mit, fast schon etwas zu warm, daher sehr schweißtreibend. Unangenehm war diesmal leider der teilweise sehr  starke Auto- und  Motorradverkehr! Aber damit muss man leben und sich drauf einstellen. So fuhren wir lieber etwas defensiver und gingen kein großes Risiko an kurvigen Abfahrten ein und kamen Gott sei Dank ohne Probleme und Zwischenfälle über den Kurs.  Allen Teilnehmern hat es wieder riesigen Spaß gemacht, sodass man bereits die nächste gemeinsame Ausfahrt in den Harz ins Auge fasst.

 

Öffnungszeiten der VfL-Geschäftsstelle in den Sommerferien

In den Sommerferien ist die Geschäftsstelle des VfL-Westercelle in der Zeit vom 16.07.-31.07.2020 dienstags und mittwochs von 9.00 Uhr -12.00 Uhr telefonisch erreichbar. 

In der Zeit vom 03.08.2019 bis 23.08.2020 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Hochwertige SMMASH Schutzmasken im VfL Design

Ab sofort können die SMMASH Schutzmasken im VfL Design bestellt und abgeholt werden. Pro VfL Mitglied können zwei Masken über die E-Mail Adresse aktionen@vfl-westercelle.de bestellt werden. Die Masken werden zum Selbstkostenpreis von je 10,-€ in bar ausgegeben. Die Ausgabe der Masken findet am Samstagnachmittag auf dem A-Platz des VfL-Westercelle um 17:00 – 18:00 Uhr statt.

 

Kinderfasching 2020

Bau einer Tribüne zu Ehren von Andi Wilke

Am 28. März 2018 starb das VfL-Urgestein Andi Wilke nach schwerer Krankheit mit nur 56 Jahren. Andi spielte seit 1974 für den VfL und trug nie ein anderes Trikot. Als Spieler erlebte er Höhen und Tiefen, als Funktionär hatte er großen Anteil am Wiederaufstieg der 1.Herren von der 3. Kreisklasse bis zur Landesliga. Zudem engagierte sich Andi Wilke auch mehrere Jahre als Jugendtrainer. 2003 führte er die C-Jugend nach 25 Jahren wieder in den Bezirk.  Wegen seiner Verdienste rund um die 1.Herren wurde Andi zum Ehrenspielführer ernannt.

Nach Andis viel zu frühem Tod bat seine Frau Maja Zucker statt Blumen um Spenden für den Förderverein für die Sparte Fußball im VfL Westercelle. Es wurde die Idee geboren, eine Tribüne zu Ehren von Andi Wilke auf dem A-Platz des VfL Westercelle zu errichten. Dank der Spenden in Höhe von 3500 Euro und einer Förderung der Sparkasse Celle über 5000 Euro konnte der erste Teil der Tribüne im Dezember 2019 errichtet werden. Nun werden wieder Spenden gesammelt, um die Tribüne weiterbauen zu können.

Wer etwas für die Andi-Wilke-Tribüne spenden möchte, überweist auf das Konto des Fördervereins für die Sparte Fußball im VfL Westercelle (IBAN: DE08 2575 0001 0091 7100 79).

VfL-Geschäftsstelle in den Weihnachtsferien geschlossen

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle e.V. ist in den Weihnachtsferien vom 23.12.2018 bis zum 06.01.2019 geschlossen. Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien schöne Festtage und einen guten Start ins neue Jahr.

Klein-Wimbledon in Westercelle

Während für die Tennisprofis das traditionelle und seit 1877 ausgetragene älteste Tennisturnier der Welt im Londoner Stadtteil Wimbledon in den ersten beiden Juliwochen mit einem Rekordpreisgeld von über 44 Mio. Euro ins Haus steht, dürften die einheimischen Tennisexperten und -interessierten ihren Blick während dieser Zeit auch nach Celle richten. Die Tennisabteilung des VFL Westercelle hat sich im Turnierkalender des Niedersächsischen Tennisverbandes vom 04. – 07.07.2019 einen wichtigen Termin für die Ausrichtung eines Damen- und Herrenturniers mit DTB-Ranglistenstatus sichern können. “Wir sind sehr froh, dass unser Antrag genehmigt wurde und wir nun zum ersten Mal ein hochkarätiges DTB-Ranglistenturnier für die Aktiven in Celle ausrichten können“, betonte der Sprecher des Organisationsteams Daniel Bruderek. Bei diesem Turnier wird ein Preisgeld von insgesamt 1800 € ausgeschüttet, wobei allein der Sieger der Herrenkonkurrenz einen Scheck über 600 € einstreichen kann. „Ein solches Preisgeldturnier lockt immer sehr gute Spielerinnen und Spieler aus der deutschen Rangliste nicht nur aus der weiteren Region, sondern auch aus anderen Landesverbänden an, sodass den Zuschauern hochklassiges Sandplatztennis geboten werden wird. So hat zum Beispiel schon sehr frühzeitig die derzeitige Nr. 184 der Herren-Rangliste, Daniel Höppner vom Braunschweiger THC, seine Meldung abgegeben“, berichtet der Turnierleiter und Oberschiedsrichter Gerd Roggenbrodt. In seinen bewährten und erfahrenen Händen liegt – wie schon bei den Westerceller Ranglistenturnieren für Jugendliche der vergangenen Jahre – die gesamte sportliche Planung, Organisation und Durchführung des Turniers. Das Hauptfeld bei der Damen- und Herrenkonkurrenz umfasst jeweils 32 Spielerinnen und Spieler. Am Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag wird bei Bedarf zusätzlich eine Qualifikation gespielt, über die sich jeweils 8 Damen und Herren für das Hauptfeld, das am Freitagnachmittag startet, qualifizieren können. Die Halbfinal- und Finalspiele stehen für Sonntag auf dem Programm.

Weiterlesen

VfL-Geschäftsstelle in den Osterferien geschlossen

Die Geschäftsstelle des VfL Westercelle e.V. ist in den Osterferien (08.04.2019 – 23.04.2019) geschlossen. Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien schöne Festtage.